Stilvolles und top gepflegtes Einfamilienhaus mit geräumiger Doppelgarage & Wohnmobilstellplatz

Bildergalerie

Details

Ort: Bad Bentheim / Gildehaus

Vermarktungsart: Verkauf

Objekttyp: Einfamilienhaus

Baujahr: 2003

Wohnfläche ca. (m²): 155m²

Anzahl der Zimmer: 4

Anzahl der Badezimmer: 1

Grundstücksfläche ca. (m²): 766m²

Kaufpreis: 495.000 €

Provisionspflicht: ja

Courtage: 3,57% inkl. MwSt. je Käufer/Verkäufer

Mehrwertsteuersatz (%): 19 %

Beschreibung

Dieses schöne Einfamilienhaus wurde im Jahre 2003 auf einem ca. 766 m² großen Grundstück erbaut und befindet sich in einem begehrten und ruhigen Wohngebiet von Bad Bentheim. Die ca. 155 m² Wohnfläche bieten einer Familie mit zwei Kindern ausreichend Platz zur freien Entfaltung.

Das Haus verfügt über einen durchdachten Zuschnitt und ist sehr stilvoll und stimmig gestaltet. Der Wohn-/Essbereich im Erdgeschoss ist offen gestaltet und verfügt über eine hochwertig ausgestattete Küche im Landhausstil. Im Dachgeschoss befinden sich drei Schlafzimmer, ein Badezimmer und ein separates WC. Oberhalb der Doppelgarage besteht ferner die Möglichkeit, das Dachgeschoss noch auszubauen, um die Wohnfläche zu erweitern.

Die einzelnen Elemente wurden mit sehr viel Liebe zum Detail ausgewählt. Hierzu gehören die Sprossenfenster mit Oberlichtern und Fensterläden, kombiniert mit einem besonders schönen Klinker. Auch beim Dach wurde nicht gespart. Die dunklen Ton-Dachsteine aus den Niederlanden werden hier und da durch eine Dachgaube unterbrochen. Das Haus wurde mit hochwertigen Kupfer-Regenrinnen und Fallrohren ausgestattet. Besonders stilvoll ist das teilversetzte Satteldach mit einem Ortgang aus Sandstein.

Beheizt wird das Haus wird mit einer Gas-Brennwertheizung und ist im Erdgeschoss sowie im Badezimmer mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Ein Kamin im Wohnzimmer sorgt zudem an kalten Tagen durch eine gemütliche Wärme.

Die großzügige Doppelgarage bietet Platz für zwei Autos und die Fahrräder und dient im hinteren Teil gleichzeitig als Werkstatt. Sie verfügt über einen Starkstromanschluss, eine Heizung und einen Warmwasseranschluss und lässt das Herz eines jeden Heimwerkers und Bastlers höher schlagen. Die Stellfläche neben der Garage ist ideal als Stellplatz für ein Wohnmobil.

Besonderen Charme hat das schöne und liebevoll gestaltete Gartenhaus im hinteren Teil des Gartens. Es lädt ein, an lauen Sommerabenden dort lange zu verweilen.

Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und eine Kita sind in unmittelbarer Nähe vorhanden und von hier aus gut zu erreichen.

Haben wir Interesse geweckt? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Ausstattung

Ausstattung: Ausstattungsdetails: - Holzfenster mit aufgesetzten Sprossen und Oberlichtern; abschließbare Oliven im Bereich des Erdgeschosses - Fensterläden aus Holz - Kassettentüren aus Holz im gesamten Haus - Gäste-WC im Erdgeschoss - Badezimmer mit Doppel-Waschbecken, Badewanne, Dusche und gesondertes WC im Dachgeschoss - Fußbodenheizung im Erdgeschoss und im Badezimmer des Dachgeschosses - Holzofen im Wohnzimmer mit Sandsteineinfassung (Der Ofen könnte ohne großen Aufwand auch auf Gas umgestellt werden) - Starkstrom-Anschluss in der Garage (16 und 32 Ampère) - Warmwasser in der Garage - Heizung in der Garage - Stahlbeton-Treppe mit Fliesen und mit einem stilvollen Metall-Geländer - Glasfaser-Anschluss vorhanden - Mehrere TV- und LAN-Anschlüsse - Einbauküche der Marke Bruynzeel mit Boretti-Gasherd (6-flammig) - Gartenbewässerung mit Regenwasser (Brunnen vorhanden) - Garage mit Satteldach in Überlänge für 2 Autos - Schönes Gartenhaus (Freisitz )mit Holzofen in Südlage - Holzschuppen

Raumaufteilung

Raumaufteilung: RAUMAUFTEILUNG: Erdgeschoss: - Diele - Großes Wohn-/Esszimmer mit offener Küche inkl. Einbauküche - HWR-/Hausanschlussraum - Gäste-WC - Doppelgarage mit Zugang zum nicht ausgebauten Dachboden oberhalb der Garage Dachgeschoss: - Flur - Elternschlafzimmer mit Ankleide - Badezimmer - Gesondertes WC - Gäste-Zimmer - Arbeitszimmer - nicht ausgebauter Bodenraum Nebengebäude: - Freisitz - Holzschuppen

Lagebeschreibung

Lagebeschreibung: In direkter Nähe zur nordrhein-westfälischen und niederländischen Grenze liegt die niedersächsische Stadt und zugleich Kurort Bad Bentheim im Landkreis Grafschaft Bentheim. Eingebettet in einer naturnahen ländlichen Umgebung weist die Stadt eine Fläche von rd. 100 km² und eine Einwohnerzahl von ca. 15.486 auf. Die Stadt Bad Bentheim verfügt über ein staatlich anerkanntes Thermalsole- und Schwefelheilbad, sowie eine Kurklinik und ein Gesundheitszentrum. Daher gilt Bad Bentheim seit Jahrhunderten als ein beliebter Kur- und Badeort. Neben Entspannung und Erholung hat Bad Bentheim auch ein reichhaltiges Kulturprogramm anzubieten. Eines davon ist das Wahrzeichen der Stadt – die mächtige Burganlage des Fürsten zu Steinfurt und Bentheim „die Burg Bentheim“. Darüber hinaus gibt es vielfältige Rad- und Wanderwege, die es zu erkunden gibt. Bad Bentheim befindet sich in einer ruhigen und dennoch verkehrsgünstigen Lage und ist aus allen Himmelsrichtungen schnell erreichbar. Sei es mit dem Auto, der Bahn, dem Bus oder dem Rad. Bad Bentheim liegt direkt an der Bundesstraße 403. Des Weiteren schließen die Bundesautobahnen A30 und A31 sowie im Westen die niederländische Autobahn A1 an. Der Ort grenzt an die Regionen des Osnabrücker- und Münsterlandes, des Emslandes und an die Region Twente in den Niederlanden. Bad Bentheim ist zudem Haltepunkt der IC- Verbindung Berlin - Amsterdam. Im Regionalverkehr gelangen Sie mit der Regionalbahn über Rheine, Osnabrück, Herford nach Bielefeld, Nordhorn, Oldenzaal und Hengelo. Der Busverkehr verbindet Bad Bentheim mit den Städten Gildehaus, Gronau (Westf.) und Schüttorf.

Energieausweis

Art des Energieausweises: Verbrauchsausweis

Endenergiebedarf / Endenergieverbrauch: 70 kWh/(m²*a)

Baujahr lt. Energieausweis: 2003

Baujahr der Anlagentechnik: 2003

Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieeffizienzklasse: B

gültig bis: 30.04.2031

Nähere Informationen

Preisbeschreibung: Als Immobilienmakler ist GIK Grafschafter Immobilienkontor GbR gem. §2 Abs. 1 Nr. 14 und §10 Abs. 3 GwG (Geldwäschegesetz) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners zu überprüfen. Lt. §11 GwG müssen hierzu die Daten des Personalausweises erfasst werden, z. B. anhand einer Ausweiskopie. Bei jur. Personen wird zudem ein HR-Auszug benötigt, aus dem die wirtschaftlich Berechtigten hervorgehen. Die Aufbewahrungsfrist beträgt 5 Jahre lt. GwG.

Hinweis zur Courtage: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma GIK Grafschafter Immobilienkontor GbR wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es hierdurch zu einem wirksamen Hauptvertrag mit dem Eigentümer kommt, hat der Interessent bei Abschluss
– eines MIETVERTRAGES keine Maklercourtage
– eines KAUFVERTRAGES die ortsübliche Maklercourtage
an die GIK Grafschafter Immobilienkontor GbR gegen Rechnung zu zahlen.